Workshop

EQ = Emotionale Intelligenz = Fähigkeit, eigene und fremde Gefühle (richtig) wahrzunehmen, zu verstehen und zu beeinflussen.

Empirische Studien haben bewiesen, dass Menschen, die die Fähigkeit besitzen, eigene und fremde Gefühle zu erkennen und zu steuern sowohl im beruflichen als auch im privaten Leben maßgeblich erfolgreicher sind. Sie leiden weniger unter psychischen Missbefindlichkeiten, haben bessere zwischenmenschliche Beziehungen und sind im Allgemeinen ausgeglichener und zufriedener.

Über diese Fähigkeit verfügt jeder Mensch – bedingt durch seine individuelle Persönlichkeit jedoch in unterschiedlicher Ausprägung.

Emotionale Intelligenz ist kein Schicksalsgeschenk – vielmehr eine Kombination erlernbarer Einzelfähigkeiten. Sie umfasst alle Bereiche, die zur Verarbeitung inter- und intrapersoneller Informationen notwendig sind. Der Einsatz emotionaler Intelligenz lässt sich kontinuierlich verfeinern und eröffnet so einen Mehrwert an Vorteilen sowohl im beruflichen als auch im persönlichen Umfeld.

Ziel des Workshops:

Das Einsetzen emotionaler Intelligenz zu besserem und anhaltendem Erfolg im Leben und Beruf.

Themenbereiche des Workshops:

  • Selbstanalyse
  • Wahrnehmung von Emotionen
  • Verstehen von Emotionen
  • Nutzung von Emotionen
  • Beeinflussung von Emotionen
  •  
Leitung: Mirjam J.S. May-Allen
Dauer: 3 Workshops à 3 Stunden
Teilnehmerzahl: 4 Personen
Weitere Optionen: Einzel-/Gruppengespräch(e), Beratung, Coaching
Kosten: auf Anfrage
Unterlagen: werden gestellt